Vsl Lager Kottingbrunn

Die Fertigstellung des neuen Betrieb Standortes im Gewerbegebiet von Kottingbrunn ist auf der Zielgeraden !

Die Maschinenhalle und der Produktionsbereich sind weitgehend fertig, nun stehen noch die letzten Fertigstellungsarbeiten an.

In der vorigen Woche wurden bereits die Fliesen und die Wandfarben für die Aufenthaltsräume und Büros festgelegt, in den nächsten Tagen wird schon mit den Verlegearbeiten und dem Ausmalen begonnen.

Zeitgleich werden auch die Aussenanlagen fertiggestellt, also der Parkplatz gepflastert und Verladeflächen und Straßen asphaltiert.

Wir werden also unsern neuen Standort einige Wochen vor dem geplanten Termin übernehmen und somit Kunden und Mitarbeiter schon früher als geplant von den Vorteilen der neuen Niederlassung profitieren !

Vsl Kottingbrunn

VSL 5.0 – das neue Werk wird gebaut

Das Platzproblem soll endlich ein Ende nehmen.
Nach Weigelsdorf, Hennersdorf, Wiener Neudorf und Biedermannsdorf geht es 2021 nach Kottingbrunn, wo endlich nach unseren Wünschen und Vorstellungen gebaut wird.

Gesichtsschilder Und Filter Für Gesichtsmasken

Rasch reagiert für Corona Schutzausrüstung

Verpackungen waren nicht das dringendste, das in den Anfangszeiten der Corona Krise gefragt war.

Wir konnten für unsere Kunden jedoch rasch reagieren und haben in Zusatzschichten Teile von Corona Schutzausrüstungen produziert, damit diese möglichst rasch zum Einsatz kommen konnten. Dabei waren zum Beispiel

  • Stanzen von Filter-Teile für Gesichtsmasken
  • Schaumstoffteile für Gesichtsschilder

Das sind nicht unsere klassischen Produkte, aber immer wenn es um exaktes Zuschneiden oder Ausschnitte von Kunststoff / Schaumstoff geht, haben wir mit unserer eigenen Entwicklungsabteilung und dem Werk in Biedermannsdorf (Niederösterreich) die Möglichkeit, schnell für unsere Kunden passende Lösungen anbieten zu können.

 

Schaumstoff Recycling 1

Neue Recyclinganlage für Schaumstoff

Bei den Zuschnitten von Schaumstoff fällt natürlich auch immer Abfall ab. Ein Großteil davon wird nicht entsorgt, sondern in unserer eigenen Recyclinganlage verpresst gehen dann zurück an unseren Rohmateriallieferanten. Dieser stellt daraus direkt wieder neue Schaumstoffplatten her.

So wird aus Schaumstoffabfall bei uns wieder Rohmaterial:

Übrigens: Wir nehmen auch Schaumstoff unserer Kunden wieder zurück – sprechen Sie uns darauf an!